Neuer ELW 1 der FF Aßlar

ELW1-ASSLAR-01

Einsatzleitwagen (ELW 1) der freiwilligen Feuerwehr Aßlar auf Basis eines VW T5 mit feuerwehrtechnischem Auf-& Ausbau der Fa. Bickle & Scherer Sonderfahrzeugbau GmbH, Karlsruhe.

ELW1-ASSLAR-02

Technische Daten (Basisfahrzeug):

  • Fahrgestell: VW T5 Transporter
  • Motor: Reihen-4-Zylinder Dieselmotor
  • Hubraum: 1963cm³
  • Leistung: 103 kW / 140 PS bei 3500 U/min
  • Drehmoment: 340 Nm bei 1750 – 3500 U/min
  • Abgassnorm: EURO 5
  • CO2-Emission (kombiniert): 198g/km
  • Kraftstoffverbrauch auf 100 km (kombiniert) : 7,7 l
  • Kraftübertragung: 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
  • Achsantrieb: Vorderradantrieb
  • Leergewicht: 2029 kg
  • zul. Gesamtmasse: 3000 kg
  • Länge: 4892 mm
  • Breite: 1904 mm
  • Höhe: 1935 mm
  • Radstand: 3000 mm
  • Höchstgeschwindigkeit: 173 km/h

ELW1-ASSLAR-03

Auf-&Ausbauhersteller: Firma Bickle & Scherer Sonderfahrzeugbau GmbH, Karlsruhe

Besatzung: 1/3

Baujahr: 2017

ELW1-ASSLAR-04

ELW1-ASSLAR-05

Die Gemeinde Aßlar beschaffte dieses Fahrzeug gebraucht als Vorführwagen aus der Insolvenzmasse der „Firma Holzapfel Sonderfahrzeuge“ aus Mittenaar-Ballerbach. Zu diesem Zeitpunkt verfügte das Fahrzeug schon über eine verbaute Sondersignalanlage (u.a. Signalbalken von Hänsch). Nach dem Erwerb des VW T5 mit kurzem Radstand wurde dieser durch die Firma „Bickle & Scherer Sonderfahrzeugbau“ aus Karlsruhe zum Einsatzleitwagen ausgebaut.

ELW1-ASSLAR-06

ELW1-ASSLAR-13

Innenausbau:

  • Aluminumsystemboden
  • 2x Einzelsitze mit verstellbaren Kopfstützen, drehbar
  • Funktisch längs der Fahrtrichtung mit 2 Monitoren
  • Konsole zur Aufnahme div. Funktechnik
  • Schrank zur Aufnahme der Zusatzeinbauten

ELW1-ASSLAR-11ELW1-ASSLAR-10

Ausbau Elektrik/ Ladetechnik:

  • DEFA 230V Einspeisung mit Startveriegelung & Kontroll-LED
  • DEFA Trennrelais
  • Zweitbatterie unter dem Fahrersitz verbaut

ELW1-ASSLAR-22ELW1-ASSLAR-23

Funk- & Kommunikationstechnik:

  • 3 MRT TETRA-Funkgeräte am Kommunikationsarbeitsplatz mit 3 Sprech-und Bedieneinrichtung.
    1 MRT TETRA Funkgerät mit Sprech- & Bedieneinrichtung im Fahrer-/Beifahrerbereich
  • 2 Handfunkgeräte (HRT)
  • Mobiltelefon
  • Außenlautsprecheranlage
  • UKW-Radio mit RDS
  • Digitaluhr

ELW1-ASSLAR-40

Sonstige Ausstattung/Beladung (auszugsweise):

  • FIAMMA F45S Markise
    mit Einstiegsbeleuchtung (LED)

 

  • 2 LED Umfeldbeleuchtungen auf der Fahrerseite
  • 3 Warnwesten
  • Tragbarer Feuerlöscher
  • Anhaltekelle

ELW1-ASSLAR-41

Sondersignalanlage:

  • Warnbalken FG Hänsch DBS4000 LED
  • Axxitech MiniStealth MS6 LED Frontblitzer
  • SigTech HWS LED Heckwarneinrichtung

 

Das Fahrzeug ersetzt einen ELW1 auf Basis eines Mercedes-Benz Sprinter mit feuerwehrtechnischem Auf-&Ausbau der Fa. Langner. Der Sprinter bleibt der FF Asslar als MTF in der Einsatzabteiltung erhalten.

 

Mein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an die Feuerwehr Asslar für diesen netten Fototermin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s